Genealogie Liko-Kralik

Benda - Czizek - Flattich - Hepperger - Herlitschek - Hernecek - Kormann - Kralik
Liko - Lobmeyr - Neuner - Oliviero - Prechler - Reitter - Šenych - Schrott - Tafel - Theiner

Notizen


Treffer 7,951 bis 7,985 von 7,985

      «Zurück «1 ... 156 157 158 159 160

   Notizen   Verknüpft mit 
7951 Zweite Ehe: oo (II) Stuttgart 1585 Katharine Feuerer aus Markgröningen Möglin, Albrecht (I03150)
 
7952 Zweite Ehe: oo (II) Stuttgart 20.10.1572 Kaspar Denckwart N. (Weissgerber), Anna (I06779)
 
7953 Zweite Ehe: oo (II) Stuttgart 27.11.1570 Sebastian Ebinger.

AGN 4845 
N. (Stehelin), Anna (I03163)
 
7954 Zweite Ehe: oo (II) Tübingen 10. Sonntag n. Trinitatis 1610 :Magdalene Decker, * 1596, + 1646, Tochter des Ludwig Decker Essich, Johann Conrad Universitäts-Syndicus (I11970)
 
7955 Zweite Ehe: oo (II) um 1125 Walo von Veckenstadt 1065-1126 (ermordet) Limburg, Agnes von (I06003)
 
7956 Zweite Ehe: oo (II) um 1285 N. N. Herwarth, Conrad (I03313)
 
7957 Zweite Ehe: oo (II) um 1330 Katharina Luitrendin / Lütram) von Esslingen Krafft von Dellmensingen, Ludwig (Lutz, Ludewich) (I03658)
 
7958 Zweite Ehe: oo (II) um 1512: Ulrich Heinzelmann Temer, Anna (I04655)
 
7959 Zweite Ehe: oo (II) Urach 5.5.1674 Anna Barbara Zeller (gb.1629) Knoll, Johann Eberhard (I04087)
 
7960 Zweite Ehe: oo (II) Ursula Berndorffer aus Pähl, + 10. Oktober 1607 Diessen Ligsalz, Niklas (I05329)
 
7961 Zweite Ehe: oo (II) Ursula Gräter Brandenburger, Eberhard °I (von Brandenburg) (I04148)
 
7962 Zweite Ehe: oo (II) vor 1564 Jakob Fockeler von Esslingen.
Sie machte am 12.09.1564 ihr Testament.

AGN 22461, Hölderlin 1533
 
Wagenrieder, Kunigunde (I02806)
 
7963 Zweite Ehe: oo (II) vor 16. 11. 1339 Seliunda Bitschlin Herwarth, Heinrich (I03311)
 
7964 Zweite Ehe: oo (II) Wilhelm von Bebenburg von Landau, Guta (I02778)
 
7965 Zweite Ehe: oo ca 1590 (II) Heilbronn Margarete N., Wwe. Vogler Weinmann, Simon III (I06759)
 
7966 Zweite Ehe: oo II Adelheid Wiedemann

 
Egloffer, Hans (I03790)
 
7967 Zweite Ehe: oo II Anna Rudolf von Cannstatt, + 9.9.1598 Sattler, Johann III (I02679)
 
7968 Zweite Ehe: oo II um 1218

 
von Ulm, Ulrich I° (Ahnherr der Krafft) (I03670)
 
7969 Zweite Ehe: sie heiratete als Witwe den Ratsherrn Claus Behaim in Heilbronn.

AGN 37225 
N. (Thaler), N. (I03127)
 
7970 Zweite Gemahlin, aus dieser Ehe stammte eine Reihe von Kindern - aus erster Ehe - etwa 1692 - ebenfalls Nachkommen.  Müller, Anna Maria (I10774)
 
7971 Zweiter Sohn Ernst Damians - er erhielt die Giengerische Priesterpfründe in Ulm. Gienger, Damian Priester (I13274)
 
7972 Zwilling Schmuk, Anton (I07704)
 
7973 Zwilling Schmuk, Anna (I07705)
 
7974 Zwilling Kreiczy, Franciscus (I08284)
 
7975 Zwilling Kreiczy, Catharina (I08285)
 
7976 Zwilling Opavsky, Matthaeus (I12025)
 
7977 Zwilling Opavsky, Laurentius (I12026)
 
7978 Zwischen Matthäus Neuner aus Zirl und dessen Nachkommen Hans Neuner, Brückenzöllner zu Zirl, liegen 1-3 Generationen! Neuner, N. (I11596)
 
7979 Zwischen Witilo und Heinrich Kopf muss mindestens eine Generation angenimmen werden. Kopf, N. (I05937)
 
7980 ¨Giřik Kralik, truchlař z Planie Nr.10, 75 let, ( = Georg Kralik, Tischler zu Planie Nr. 10, 75 Jahre) an Nervenschwäche¨ Kralik, Georg Tischler° (I00162)
 
7981 « Messire Jean de la Fontaine, chevalier », cité de 1237 à 1257. - 'Herr Jean de la Fontaine, Ritter' erwähnt von 1237 bis 1257. Orval de la Fontaine, Jean d' ° (I01421)
 
7982 «Elle à l’air malicieux, la digne princesse, avec son nez fait en gobille, sa physionomie d’écrevisse et sa voix de pie-grièche» (Charles de Brosses)
 
*Sachsen, Maria Amalia, Prinzessin von Königin von Spanien (I01461)
 
7983 “Wolfgang Dorn, ein frommer unf reicher Bürger zu Kempten, welcher eine Majerin von Augspurg aus einem alt-berühmten Geschlecht zur Ehe hatte, mit deren er 10 Kinder, nemlich 4 Söhne und 6 Töchter gezeuget, welche alle ehrlich und glücklich verheurathet wurden. Unter diesen ehre ich insonderheit … Raimundum Dornen, einen klugen Raths-Herrn zu Kempten ... Seiner Mutter Bruder war Jacob Majer, welcher die Fuggerischen Afffairen zu Antwerpen auf das trefflichste besorget, Anno 1572 gestorben“ (Martin Crusii Schwäbische Chronik, 2. Bd., S. 230 /Annales Suevici 1595/96, übersetzt 1733 von Johann Jacob Moser/)
 
Dorn, Wolfgang (I01444)
 
7984 „epilepsiae doluit“ = er litt an Epilepsie Krimmel, Martin (I01391)
 
7985 „Weniger dramatisch war die Rettungsaktion beim Haus Marktgasse 17, wo der berühmte Botaniker und Altphilologe Prof. Dr. Josef Murr mit seiner Frau in Josefsehe lebte und nur besorgt war, es möge seine keusche Gattin von den Rettern ja nicht an empfindlichen Stellen berührt werden.“ (Das Hochwasser von 1910, v. Dr. Chr. Vallaster, Feldkirch aktuell, 3-2000, S.559)  Neuner, Antonie vh. Murr (I11836)
 

      «Zurück «1 ... 156 157 158 159 160