Genealogie Liko-Kralik

Benda - Czizek - Flattich - Hepperger - Herlitschek - Hernecek - Kormann - Kralik
Liko - Lobmeyr - Neuner - Oliviero - Prechler - Reitter - Šenych - Schrott - Tafel - Theiner

Josef Liko, Patentalinvalide

Josef Liko, Patentalinvalide[1, 2]

männlich 16 Mai 1825 - 1900  (75 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Josef Liko, Patentalinvalide 
    Suffix Patentalinvalide 
    Spitzname josef Johann 
    Geboren 16 Mai 1825  Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Österreichisch-Schlesien
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 28 Okt 1900  Freiheitsau (Háj ve Slezsku CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Haus Nr. 16 - Lungenemphysem - 77 Jahre
    Personen-Kennung I00053  Genea LK | Liko-Nachkommen
    Zuletzt bearbeitet am 4 Aug 2017 

    Vater Georg Liko, Bauer,   geb. 11 Mrz 1796, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Feb 1859, Smolkau (Smolkov CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 62 Jahre) 
    Mutter Theresia Kreiczy, vh. Liko,   geb. 12 Jun 1800, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1 Mai 1877, Smolkau (Smolkov CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 76 Jahre) 
    Verheiratet 07 Jan 1828  Smolkau (Smolkov CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Notizen 
    • Bräutigam: Georg Liko, Bauer, Smolkau Nr. 34, - 35 Jahre,
      Braut: Theresia des Viktorin Kraycy Gärtlers Tochter, Hrabin Nr. 16 - 29 J.
    Familien-Kennung F28  Familienblatt

    Familie Anna Kaluža, vh. Liko,   geb. 16 Mai 1819, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 5 Nov 1890, Freiheitsau (Háj ve Slezsku CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre) 
    Verheiratet 05 Okt 1852  Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Österreichisch-Schlesien (Radun CZ) - der Bräutigam war 27, die Braut 33 Jahre alt (Pfarrmatrik OP VIII 10)
    Kinder 
     1. Marianne (Maria Anna) Liko, vh. Konecny,   geb. 15 Aug 1842, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Rudolf Liko, Maurermeister,   geb. 27 Jul 1852, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     3. Carl Liko, Tischlermeister,   geb. 11 Apr 1854, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 3 Feb 1888, Freiheitsau (Háj ve Slezsku CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 33 Jahre)
     4. Franz Liko, k.k. Werkmeister 1. Kl.,   geb. 10 Okt 1856, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 9 Apr 1914, Wien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 57 Jahre)
    +5. Eduard Liko, Fabriksdirektor,   geb. 26 Feb 1859, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     6. Peter Liko, p.,   geb. 22 Feb 1862, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 26 Feb 1863, Radun (Raduň CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 1 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 5 Aug 2011 
    Familien-Kennung F22  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsVerheiratet - 05 Okt 1852 - Radun (Raduň CZ) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 28 Okt 1900 - Freiheitsau (Háj ve Slezsku CZ) Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Fotos
    00016: Josef Liko
    16-Josef Liko
    (Österreichischer Dragoner)

    Dokumente
    ZK/Liko, Josef - Unterschrift
    ZK/Liko, Josef - Unterschrift
    Als Trauzeuge seines Bruders Franz am 22.10.1867

    Bauten
    ZL2/Freiheitsau-Háj ve Slezsku
    ZL2/Freiheitsau-Háj ve Slezsku

  • Notizen 
    • Als im Jahre 1842 die 23-jährige Anna Kaluza eine Tochter zur Welt brachte, bekannte sich der 17-jährige Josef als deren Vater. Der junge Mann arbeitete damals bereits als Hausknecht. Doch noch bevor geheiratet werden konnte, musste er zum Militärdienst einrücken. Er diente ab 1846 als Dragoner in der k. k. Armee unter Radetzky in der Lombardei. Durch einen Unfall dauernd invalid, wurde er als Patentalinvalide etwa 1850 aus dem Dienst entlassen. Nach seiner Heimkehr heiratete er 1852 seine Anna, bei der er auch zunächst in Radun Nr. 64 als "Inmann" (Untermieter) unterkam. Als Invalide ohne Berufsausbildung und ohne Besitz versuchte er sein Leben zunächst mit unterschiedlichen Arbeiten zu meistern, bis er als Nachtwächter der Zuckerfabrik Freiheitsau (Háj ve Slezsku) eine feste Anstellung fand. An Sonntagen betrieb er eine Fleischhauerei. 1869 übersiedelte er schließlich von Radun nach Freiheitsau und erbaute sich dort mit Hilfe seiner Söhne ein Haus.

  • Quellen 
    1. [S78] Archiv Opava/Troppau.

    2. [SR4] FALK.