Genealogie Liko-Kralik

Benda - Czizek - Flattich - Hepperger - Herlitschek - Hernecek - Kormann - Kralik
Liko - Lobmeyr - Neuner - Oliviero - Prechler - Reitter - Šenych - Schrott - Tafel - Theiner

Balthasar Elenheinz[1, 2]

männlich 1504 - 1577  (73 Jahre)


Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Balthasar Elenheinz 
    Geboren 06 Jan 1504  Stetten im Remstal Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 31 Okt 1577  Alpirsbach Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I01646  Genea LK | Flattich-Tafel-Vorfahren, Vorfahren Theiner-Harnoncourt
    Zuletzt bearbeitet am 25 Mai 2013 

    Vater Heinz Elo (Elenheinz),   geb. um 1480 -1485 
    Mutter N. N. (Elo) 
    Familien-Kennung F872  Familienblatt

    Familie Anna Biegeisen,   geb. um 1515,   gest. vor 1559, Böblingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 44 Jahre) 
    Verheiratet 1534  Tübingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Wilhelm Elenheinz,   geb. um 1535, Altdorf (Schönbuch) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 06 Dez 1595, Böblingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 60 Jahre)
     2. Barbara Elenheinz,   geb. 1542, Altdorf am Neckar Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 20 Feb 1596, Weissach Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 54 Jahre)
    Familien-Kennung F871  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 06 Jan 1504 - Stetten im Remstal Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 1534 - Tübingen Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 31 Okt 1577 - Alpirsbach Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Bauten
    ZX/Kloster Alpirsbach
    ZX/Kloster Alpirsbach

  • Notizen 
    • AGN 11926
    • Erster evangelischer Abt des Klosters Alpirsbach.
      Immatrikuliert am 21.02.1525 Tübingen, nach dem Studium Augustinerchorherr in Tübingen 1530, schloß sich bald darauf der Reformation an und wurde bereits 1553 evangelischer Pfarrer zu Altdorf (Schönbuch), 1549 Katechet in Holzgerlingen, 07.09.1556 Spezial (Dekan) zu Böblingen, 07.06.1563
      erster evangelischer Abt in Alpirsbach, 07.07.1563mit Haushalt umgezogen.

  • Quellen 
    1. [SR19] AGN.

    2. [SR45] BGL.