Genealogie Liko-Kralik

Benda - Czizek - Flattich - Hepperger - Herlitschek - Hernecek - Kormann - Kralik
Liko - Lobmeyr - Neuner - Oliviero - Prechler - Reitter - Šenych - Schrott - Tafel - Theiner

Bartholomaeus Liko, Weber und Ortsrichter von Hrabin[1]

männlich 1635 - 25 Mai 1707  (72 Jahre)


Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Bartholomaeus Liko, Weber und Ortsrichter von Hrabin 
    Suffix Weber und Ortsrichter von Hrabin 
    Geboren 1635 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 25 Mai 1707  Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • 72 Jahre -'Sacramentis provisus - Senex Judex' (Mit den Sakramenten versehen - der alte Richter).
    Personen-Kennung I07204  Genea LK | Liko-Nachkommen
    Zuletzt bearbeitet am 7 Jan 2017 

    Vater Martinus Liko, Tkacz (der Weber)°,   geb. um 1600 
    Familien-Kennung F3924  Familienblatt

    Familie 1 Marianna Blahenka, vh. Liko,   geb. vor 1646, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Jan 1678, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 32 Jahre) 
    Verheiratet 09 Jan 1667  Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • 'Anno 1667, 9. Januarii, Sponsi: Bartholomæus, Martini Liko tkacz filius, Marianna filia Jacobi Blahenka, ambo Hrabina'.
    Kinder 
     1. Magdalena Liko, (Bartholomaei filia),   geb. 22 Jul 1667, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    +2. Catharina Liko, (Bartholomaei filia), ux. Schlossar,   geb. 20 Okt 1669, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     3. Marina Liko, (Bartholomaei filia), ux. Slavik,   geb. 19 Jan 1671, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     4. Ioannes Liko, (Bartholomaei filius),   geb. 08 Jun 1673, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     5. Anna Liko, (Bartholomaei filia), ux. Magera,   geb. 5 Mai 1675, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am 23 Mrz 2011 
    Familien-Kennung F3921  Familienblatt

    Familie 2 Dorothea Zdralek, vh. Liko,   geb. 1634,   gest. 04 Jan 1691, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 57 Jahre) 
    Verheiratet 10 Jul 1678  Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • 'Anno 1678, 10. Julii, Copulati: Bartholomæus Liko, Judex Viduus, Dorothea filia Wenceslai Zdralek, Hrabina'
    Kinder 
     1. Marianna Liko, (Bartholomaei filia), ux. Schlossar,   geb. 08 Sep 1679, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Andreas Liko, (Bartholomaei filius),   geb. 30 Nov 1681, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1 Mai 1754, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 72 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 7 Mrz 2011 
    Familien-Kennung F3922  Familienblatt

    Familie 3 Marina Rygik, Witwe Niemec, vh. Liko 
    Verheiratet 29 Jul 1691  Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • 'Anno 1691, 10. Julii, Copulati: Bartholomæus Liko, Viduus, Hrabina, Marina defcti. Wenceslai Niem-z Vidua, M(agna) Polom.'
    Kinder 
     1. Matthias Liko, (Bartholomaei filius),   geb. 24 Feb 1691, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Jacobus Liko, (Bartholomaei filius),   geb. 25 Jun 1692, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 06 Mrz 1761, Hrabin (Hrabyně CZ) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 68 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 7 Mrz 2011 
    Familien-Kennung F3923  Familienblatt

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsVerheiratet - 09 Jan 1667 - Hrabin (Hrabyně CZ) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 10 Jul 1678 - Hrabin (Hrabyně CZ) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 29 Jul 1691 - Hrabin (Hrabyně CZ) Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Dokumente
    ZK/Liko - Heiratsmatrik Hrabin 1645-1758
    ZK/Liko - Heiratsmatrik Hrabin 1645-1758
    N, Z, O, I-N, I-Z, I-O • 1645 - 1758 • 648 • Hr III 1 • Hrabyně, Lhota, ...
    I: 9.1.1667 Bartholomaeus Martini Liko tkacz filius oo Marianna filia Jacobi Blahenka
    II: Bartholomaeus Liko Judex zwölfmal 'Testis' (Trauzeuge):1670, 1671, 1672 (5x), 1674, 1675, 1676 (2x), 1677

  • Notizen 
    • 'Textor et Iudex Hrabinensis' - Weber und Richter in Hrabin.
      Bartholomaeus Liko war von 1671 bis etwa 1688 Richter und Ortsvorsteher von Hrabin. Mitte des 17. Jahrhunderts war er der Einzige seines Namens in Hrabin und dessen weiterer Umgebung. Dies könnte bedeuten, dass die Familie erst damals in Hrabin sesshaft wurde. Die zahlreichen Liko, die dort im 18. und 19. Jahrhundert lebten, stammten alle von Bartholomäus ab. Nach Familienüberlieferung gehörten die Liko zu den wenigen freien, nicht dienstpflichtigen Bauern des Ortes. Sie bezeichneten sich als 'zeman' (= Freibauer, Landedelmann).
      Hrabin wurde im dreißigjährigen Krieg nahezu völlig zerstört.1643, fünf Jahre vor Kriegsende, zählte der einst ansehnliche Ort nicht einmal mehr 100 Einwohner. Nur 2 von ihnen besaßen Bauernhöfe. Unter Bartholomäus Liko als Ortsrichter und -vorsteher erfolgte Wiederaufbau und Wiederbesiedelung. Am Ende seiner Amtszeit hatte Hrabin wieder 700 Einwohner - allerdings nur 7 Bauernhöfe. 1687 erwarb die gräfliche Familie Mittrowsky den aufblühenden Ort von seinen verschuldeten Vorbesitzern. (Quellen: Oficiální stránky Obce Hrabyne - Historie / Offizielle Webseite der Gemeinde Hrabin - Geschichte, und Faustin Ens, Beschreibung des Oppalandes und seiner Bewohner, Carl Gerold, Wien 1836, III. Bd., S. 306 ff.)
    • Bartholomaeus Liko wird zwischen 1669 -1703 20x als Taufpate ('patrinus') und 29x als Trauzeuge ('testis') genannt.
      Taufpate: 1669,1670,1673, 1675(2), 1676,1678(2), 1679,1680,1681, 1682, 1683(2), 1684, 1687, 1687, 1689, 1691, 1697
      Trauzeuge: 1670, 1671, 1672(5), 1674, 1675, 1676(2), 1677, 1679, 1682(4), 1684, 1685, 1686, 1687(3), 1688, 1691(2), 1696, 1699, 1703

  • Quellen 
    1. [S78] Archiv Opava/Troppau.